Im Garten des Hippokrates

Der Eid des Hippokrates ist weltbekannt – schließlich diente er jahrtausendelang als Manifest der Heilberufe. Noch immer sind viele einst revolutionäre Erkenntnisse und Denkweisen des vielleicht ersten modernen Arztes der Weltgeschichte relevant. Weniger bekannt ist, dass Hippokrates von der kleinen Ägäis-Insel Kos stammte und seine Methoden dort entwickelte und perfektionierte.

Auf der Insel ist das Erbe des alten Meisters allgegenwärtig. Ein besonders hübsches Ausflugsziel mit Lerneffekt ist der “Garten des Hippokrates”, ein paar Kilometer nordwestlich des Flughafens inmitten weiter Felder gelegen.

Von Göttinnen und Heilkräutern: Im Garten des Hippokrates

(…tbc…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.